Pages Navigation Menu

Glaube - Leben - Popkultur

Christentum in der Nussschale?

Pfingsten, diese Initialzündung des christlichen Glaubens liegt für dieses Jahr auch schon wieder hinter uns. Für uns Gelegenheit auf das Ergebnis eines recht originellen Projekts hinzuweisen: Das Erzbistum Köln hat hier einige Monate nach den zehn größten Wörtern des Christentums gesucht. Mit welchen Begriffen lässt sich am besten beschreiben, worum es beim christlichen Glauben geht? Über 7000 Nennungen sind zusammengekommen. Die zehn meistgenannten zeigt dieses Bild. Je größer, desto häufiger war die Nennung. Insgesamt biblisch gut fundiert – welche wichtigen Begriffe vermisst ihr trotzdem?

 

Christian Schröder

Christian ist Gründer von Manna und liebt gute Geschichten und beide Sorten Football. Seit 2013 ist er geistlicher Leiter von kafarna:um, einer Hauskirche für Jugendliche und junge Erwachsene in Aachen.

Letzte Artikel von Christian Schröder (Alle anzeigen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>