Pages Navigation Menu

Glaube - Leben - Popkultur

Der Not eins auswischen!

Weihnachtsgepäck in deutschen Discountern im August sorgt für Unruhe. Diese Meldung traf mich vollkommen unvorbereitet mitten im Familienurlaub, schlug mir die Kaffeetasse aus der Hand und versaute die schönen Bilder der beliebten deutschen Tageszeitung. Ich war kurz davor unser Zelt abzuschlagen und abzureisen.  Denn  die Suche nach dem ultimativen Weihnachtsgeschenk machte mich unruhig, drängte zu Aktivismus. Gott sei Dank fiel mir dann dieses Geschenk in die Hände. Etwas für Groß und Klein, etwas, was man immer, eigentlich täglich, gebrauchen kann. Es ist ein einfach eleganter Hingucker mit unerhört zarten Seiten. Ich präsentiere… “Daily Duty – die Spendenrolle”!

Jeden Tag eine gute Tat war nie so einfach

fr1zz - flickr.de

fr1zz – flickr.de

Die pfiffigen Macher von – Daily Duty -Georg, Peter und Thomas machen vor 11 Jahren gemeinsam Abitur,  studieren so ein Zeugs wie Wirtschaftsinformatik und Theologie und gründen 2012 dieses Sozialunternehmen. Eine geniale Idee, die sie auf frische Weise den Leuten schmackhaft machen: “Wenn die natürlichste Sache der Welt ruft, dann haben wir die richtige Antwort. Denn die Spendenrolle von DailyDuty sorgt nicht nur für Komfort und Wohlbefinden an deinen vier Buchstaben, sondern auch in der Welt. DailyDuty bietet mit der Spendenrolle vorbildhaftes Toilettenpapier und spendet darüber hinaus auch pro verkaufter Rolle Toilettenpapier 5 Cent an wohltätige Zwecke.

Wenn du dich erleichterst, erleichterst du auch das Leben vieler deiner Mitmenschen. Nie war es einfacher, Not eins auszuwischen! Das ist DEIN täglicher Beitrag!”

Herrlich. Einfach. Eine Wohltat. Wer von Gottes Manna kostet, ist auf dem Weg in die Freiheit. Er macht den Raum seines Zeltes weit und spannt seine Zelttücher aus, ohne zu sparen. (Jesaja 54,2)

Letzte Artikel von Jörg Koch (Alle anzeigen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>