Pages Navigation Menu

Glaube - Leben - Popkultur

Lass einfach bald Weihnachten sein…

Quelle: www.piqs.de

Quelle: www.piqs.de

Was ist eigentlich wenn einem Blogger die Idee zu einem Beitrag fehlt?

Genau das ist heute bei mir so. Man nimmt sich vor einen Beitrag zu verfassen, weiß es auch nicht erst seit gestern. Dann kommt der Tag und man sitzt vor der Tastatur und es will einem nichts so recht einfallen.

Schreibt man über das aktuelle Tagesgeschehen? Lass ich mich aus, wie sehr mich manche Dinge annerven an der großen Koalition oder den Gesprächen ob sie zustande kommt, ob und welche Promis welches Problem gerade haben oder wie es um den deutschen Fußball in der Champions-League aussieht. Ich weiß nicht so recht…

Oder schreib ich über den kommenden Jahreswechsel, Günther Jauch hat schon zurückgeblickt und Lanz tut es am Sonntag. Was war das Jahr 2013 für mich, für uns, für irgendjemanden… Überzeugt mich auch nicht.

Oder schreibe ich über den Advent, die besinnliche Zeit. Aber die ist bei mir gerade gar nicht besinnlich oder eine Zeit zur Ruhe zu kommen. Ich bin eher im Stress, brauche noch Weihnachtsgeschenke und koordiniere meine Arbeit mit der Freizeit und den Bestellungen im Internet. Auch eher unpassend dann über Besinnlichkeit zu schreiben…

Doch bei all dem Stress freu ich mich auf Weihnachten und dann all den Stress quasi auf einmal los zu sein! Kraft zu tanken. Motivation schöpfen. Zur Ruhe kommen.

Vielleicht reicht es aus die Vorfreude auf Weihnachten gegenüber dieser belastenden Zeit als Anregung zu bloggen, manchmal reicht es nicht für mehr. Aber Weihnachten hat ja auch immer was mit Geburt und Neuanfang zu tun…

 

Manuel Rawer

Manuel Rawer ist Religionslehrer an der Berufsbildenden Schule in Bernkastel-Kues. Trotz eines Leben als bekennender Serienjunkie und Sport-TV-Anhänger, versucht er möglichst viel in der ganzen Welt herumzukommen und Manna-Momente zu erleben!

Letzte Artikel von Manuel Rawer (Alle anzeigen)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>